Mittwoch, 19.06.2019, 19.00 Uhr
Reihe VORDENKER
Uwe Schneidewind
DIE GROSSE TRANSFORMATION. Eine Einführung in die Kunst des gesellschaftlichen Wandels.

Referenten

Prof. Dr. Uwe Schneidewind
Präsident des Wuppertal Instituts für Klima, Umwelt, Energie

Moderation

Andreas Grosz &
Dr. Oliver Herwig

KAP Forum

Begrüßung

Dr. Petra Hesse
Direktorin, MAKK Museum für Angewandte Kunst Köln

Datum

Mittwoch, 19. Juni 2019
19:00 - 22:00 Uhr

Ort

MAKK Museum für Angewandte Kunst
An der Rechtschule
50667 Köln

Anmeldung


**
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden.

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@kap-forum.de widerrufen.

Nachhaltige Entwicklung braucht einen integrierten Politik- und Wissenschaftsansatz. Denn zukunftsfähige Entwicklungen sind häufig nicht innerhalb von Ressortgrenzen oder einzelner wissenschaftlicher Disziplinen zu beantworten. Hier setzt das Forschungsprogramm des Wuppertal Instituts an.